Das sind wir

Terminkalender

<< Dezember 2018>>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Zunftwappen

Zunftwappen
Das Zunftwappen der Narrenzunft Germania Sasbachwalden 1928 e.V. ist „weiß und durch eine „eingebogene Spitze oben in die Farben rot und blau geteilt". Im weißen Feld stehen die Zunftfiguren Germane und Glunkerle in ihren natürlichen Farben. In den Händen halten sie ihre Attribute „Keule" und „Geißel", zwischen ihnen eine grüne Tanne als Symbol des Waldes aus dem sie kommen. Daneben eine Weinranke mit Traube und eine gelbe Sonne als Zeichen für Sasbachwalden. Darum herum im Kreis die umlaufende Schrift „Narrenzunft Sasbachwalden e.V.

In der oberen, roten Ecke ein weißer Apfel als Symbol für den „Saschwaller Schnitz". In der oberen blauen Ecke die weiße Tanne aus dem Gemeindewappen von Sasbachwalden. Schnitz und Tanne ergeben zusammen den Ortsnamen während der Fasent: Schnitzwalden.
Die Farben der Zunft sind rot-weiß-blau. Sie ergeben sich aus dem beschriebenen Zunftwappen, den Gemeindefarben weiß-blau, den historischen Ortsfarben weiß-rot. Zudem ist das Halstuch der Glunkerle rot und weiß sowie deren Kittel blau.